Als Traurednerin unterwegs in der Pfalz - eine Hochzeit mit Toskana Feeling im Gut Leben am Morstein

Gut Leben am Morstein - Toscana Hochzeit - Heiraten in der Toskana - Elopement Toskana - Traurednerin Toskana - Elopement Toskana - Hochzeit zu zweit in der Toskana - Toskana Hochzeit - Toskana Heiraten - Location Toscana - Toskana Pfalz

Es gibt die Liebe auf den ersten Blick, die wilde, große. Wie im Sturm ergreift sie, wirbelt und trägt. Und dann gibt es die Liebe, die die Augen öffnet - bei jeder Begegnung, jedem Blick, jedem Lächeln und Wort mehr sehen, mehr wahrnehmen lässt - all diese kleinen Facetten, die im Einzelnen noch so unscheinbar sein mögen, doch zusammen dieses Gesamtkunstwerk Mensch ergeben, das staunen lässt, lächeln und eine Verbundenheit im Herzen schafft - vorher ungekannt. Euer Weg zueinander dauerte sechs lange Jahre. Immer wieder Gedanken aneinander. Hoffnung. Zweifel. Und wieder Hoffnung. Bis die Liebe euch den Mut gab, aus zwei Wegen einen zu machen und das Abenteuer Zukunft Hand in Hand zu wagen.

Hier stehen wir heute - feiern eure Geschichte und zugleich den ersten Tag all eurer Morgen, die euch erwarten.

Wisst ihr, meine Liebe zur Toskana hat noch in der Jugend begonnen. Ich habe die Musik Puccinis, des großen Opernkomponisten, geliebt und geatmet, die Kunst der großen Maler bewundert und Stunden in der Dorfbibliothek verbracht, um all ihre Bilder zu sehen. Als ich 18 geworden war, habe ich mich in einen Zug gesetzt und bin einfach Richtung Toskana gefahren - ans Meer, nach Florenz, nach Pisa, Lucca und hinein in die zypressengesäumte Landschaften. Ich habe jeden Augenblick geliebt. Besonders leuchtend steht mir der Moment vor Augen, als ich noch im Dunkeln vom Meer aus Richtung Florenz losgefahren bin, um im ersten Morgenlicht vor der Statue des David zu stehen - den Dom mit seinem ockerfarbenen Dach vor mir, über den Ponte Vecchio zu laufen, den Duft aus den Bäckereien einzuatmen, die noch hinter geschlossenen Türen alles für die bald herströmenden Kunden bereiteten. Die Straßen waren noch vollkommen leer und ich hatte die Stadt für mich allein. Als ich zu den Uffizien - meinem absolut liebsten Museum - gekommen bin, haben mich die lieben Menschen dort reingelassen, obwohl es eigentlich noch geschlossen war - und da stand ich inmitten all der großen Kunstwerke, die ich zuvor in Schulbüchern und Kunstbänden bestaunt habe - allein und ohne Atem von Museumsbesuchern im Nacken. Es war magisch. Noch so viele Jahre später ist meine Liebe zur Toskana ungebrochen und der Traum, ein Paar in die Toskana hinein begleiten zu dürfen, um ihre Liebe in einer Freien Trauung zu feiern - in einem Landhaus, einer Villa, in den Bergen oder am Meer - dieser Traum ist groß. 

Was sagt ihr - seid ihr dabei?

Heiraten in der Tokana - Hochzeit Toskana - Freie Trauung Toskana - Tuscany Wedding - Elopement Toskana - Heiraten zu zweit in der Toskana - Traurednerin Toskana - Wir heiraten in der Toskana - Toskanahochzeit - Toskana Pfalz

Noch ist es ein Traum, der darauf wartet, wahr zu werden, ein Paar in der Toskana zu trauen - aber zusammen mit einem großartigen Team haben wir die Toskana in die Pfalz geholt - für euch, um euch zu zeigen, wie schön das ist! Das sind die tollen Menschen, die diese Inspiration möglich gemacht haben:

Hochzeitsplanerin: www.marry-moments.de

Fotografin: https://justynareiss.de

Traurednerin: https://www.freie-trauung-nach-mass.de/

Location: https://am-morstein.de/

Braut: https://www.instagram.com/sassisassi22/

Visagistin: https://makeupstudio-lu.de

Brautmode: www.kiligdress.de

Herrenanzug: www.bespoke-mannheim.de

Videograf: www.fabianhering.com

Floristik: https://www.bohnenberger-blumen.de

Juwelier: www.goldschmieder-kienast.de

Schmuck: https://www.instagram.com/mykonini/

Brautjungfernkleider: https://www.instagram.com/purpurselect/

Konditorei: www.petitcakes.de

Papeterie: www.papiergold.com

Brautjungfern: https://www.instagram.com/neitahmalganzanders/ ; https://www.instagram.com/kasia82 ; https://www.instagram.com/modemuddi/